verfügbar in:
Mühlhauser Str. 54 M
86169 Augsburg
  Dieselstr. 53
87437 Kempten
Flugplatzstraße 9
84034 Landshut
  Am Vogelberg
93057 Regensburg
Aufeldstraße 1
A–5274 Burgkirchen
  Förchenau 22
86673 Bergheim
Robert-Bosch-Straße 25
97944 Boxberg-Windischbuch
 
weiter zu den Trainingsangeboten » weiter zu den Gutscheinen »

Motorrad-Trainings

Neu: Brems-Training

Junge-Fahrer-Trainings

MICHELIN Tankgutscheine

Motorrad-Trainings

Mit einem Motorrad-Training jetzt schon auf die Saison vorbereiten

Der Frühling und die Urlaubszeiten locken aufs Motorrad. Doch zuvor gilt es einige wichtige Dinge zu beachten. Natürlich sollte jeder Biker seine Maschine einem ausgiebigem Technik-Check unterziehen: Passen die Pneus noch? Stimmt der Reifendruck? Greifen die Bremsen? Funktionieren Schaltung und Beleuchtung? Vorsicht ist in jedem Fall bei der ersten Ausfahrt geboten. Fahrer und Maschine müssen sich nicht nur erst einmal wieder aneinander gewöhnen. Auch die Straßenverhältnisse stellen Biker im Sommer oft vor ungeahnte Herausforderungen. Gefahr besteht etwa durch Blütenstaub auf der Straße. Denn wenn dann Regen dazu kommt, kann daraus schnell eine lebensgefährliche Schlitterbahn werden. Generell sollten Biker auf die vielen kleinen Hinweise auf der Fahrbahn und dem umliegenden Gelände achten. Gefahrenstellen kann man oft vorausahnen – und Geschwindigkeit und Fahrstil entsprechend anpassen.

Wer die Saison mit einem guten Gefühl genießen will, trainiert bei einem ADAC Motorrad-Training in den südbayerischen Fahrsicherheitszentren. Hier finden Sie für jede Könnerstufe das richtige Training: ob Intensiv-, Schräglagen-/Kurven- oder Brems-Training. Gönnen Sie sich und Ihrer Maschine einen spannenden Tag auf den modernen Trainingsanlagen des ADAC.

Infos und Buchung unter Telefon 0 800 89 800 88 (gebührenfrei).

Training buchen

Neu: Brems-Training

Das sichere Bremsen sollte in jeder Situation passen: auf unterschiedlichen Untergründen, in der Kurve oder in Notsituationen. Um jede Lage sicher beherrschen zu können, muss der Umgang mit den Bremssystemen gelernt und geübt werden.

Das Brems-Training richtet sich an alle Motorradfahrer und –innen mit mehr oder weniger Fahrerfahrung, die beim Bremsen sicherer werden möchten. Mit einem Ausleger-Motorrad können hier Erfahrungen gemacht werden, die im Straßenverkehr so nicht möglich sind und zudem immer eine Sturzgefahr darstellen würden. Sie lernen, aus hohen Geschwindigkeiten, auf nasser oder glatter Fahrbahn sowie in der Kurve sicher und stressfrei zu bremsen. Der Einsatz eines ABS Systems wird ebenfalls geübt.

Auszüge aus dem Trainingsprogramm:

  • Bremsen auf griffiger und nasser Fahrbahn
  • Rückmeldungen von Fahrzeug und Fahrbahn „lesen“ können und richtig reagieren lernen
  • Erleben von blockierten Rädern und Training des Lösens des blockierten Vorderrades
  • Erleben von Instabilität beim Bremsen mit dem Auslegermotorrad
  • Bremsen in der Kurve (Kurven anbremsen, Notbremsung in Schräglage)
  • Zielbremsung in unterschiedlicher Dosierung

Voraussetzung: Gültiger Führerschein, eigenes Motorrad und komplette Schutzkleidung
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Teilnehmer: max. 10 Personen
Preis: ab 75,- Euro (siehe Preisliste)

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach gebührenfrei unter Tel. 0 800 89 800 88 an oder informieren Sie sich über mögliche Termine hier.

Junge-Fahrer-Trainings

ADAC Ferienkurse für Fahranfänger

Ferienzeit ist Junge Fahrer Zeit. Jetzt schon planen, insbesondere in den Ferien sind die Plätze begehrt.

In den kommenden Pfingst- und Sommerferien bietet der ADAC wieder verstärkt Junge-Fahrer-Trainings in seinen Fahrsicherheitsanlagen in Südbayern an. „Hier lernen die Fahranfänger, ihr Auto und ihre Fähigkeiten kennen und einschätzen und können ungefährdet verschiedenste Manöver einfach einmal selbst ausprobieren“, erklärt ADAC Cheftrainer Ralf Müller-Wiesenfarth das Trainingskonzept.

Selbst erleben, was Ablenkung durch laute Musik oder geschwätzige Mitfahrer bedeutet. Selbst erfahren, was passiert, wenn man zu schnell in eine Kurve fährt oder den Mindestabstand nicht einhält. Beim ADAC Junge-Fahrer-Training wird viel Fahrspaß mit interessanten Lerninhalten verbunden.

Ausnahme-Regelung für Beifahrer beim ADAC Pkw-Junge-Fahrer-Training:
Teilnehmer am Projekt „Begleitetes Fahren mit 17“ dürfen nach bestandener Fahrprüfung auf dem ADAC Gelände nur mit eingetragener Begleitperson an einem ADAC Fahrsicherheits-Training teilnehmen. In diesem Fall darf die Begleitperson kostenfrei mitfahren.

Junge Fahrer-Trainings kann man auch verschenken: Ein sinnvolles Geschenk zum Geburtstag, zum bestandenen Führerschein oder zum Schulabschluss!

Infos und Buchung im Internet unter Telefon 0 800 89 800 88 (gebührenfrei).

Training buchen 

MICHELIN Tankgutscheine

Gute Aussichten für die kommende Motorrad-Saison:

Im Aktionszeitraum vom 03.03. bis 30.04.2014 erhalten Kunden von Michelin wahlweise 20,- Euro in Form eines Tankgutscheins (gültig bei allen Shell-Tankstellen in Deutschland oder OMV-Tankstellen in Österreich) oder einer Geldüberweisung beim Kauf eines Reifensatzes MICHELIN Pilot Road 4, MICHELIN Pilot Power 3, MICHELIN Anakee III oder MICHELIN Commander 2.

Nähere Informationen finden Sie in unseren Fahrsicherheitszentren in Südbayern oder unter http://motorrad.michelin.de.

und...

MICHELIN Sommeraktion 2014 für Pkw-Fahrer:

im Aktionszeitraum vom 29.03.  bis 17.05.2014 unterstützt Michelin Ihren Reifenkauf: Beim Kauf von 4 MICHELIN Sommerreifen bekommen Sie einen Tankgutschein im Wert von 30,- Euro.

Nähere Informationen finden Sie in unseren Fahrsicherheitszentren in Südbayern oder unter http://michelin.de.