Ihr ADAC Partner, wenn es um Fahrsicherheit geht.

Jetzt informieren
ADAC-Motorrad-Trainings.jpg

Ihr ADAC Partner, wenn es um Fahrsicherheit geht.

Jetzt informieren
ADAC-Motorrad-Intensiv-Training.jpg
Training buchen Gutschein buchen

Orte & Termine


Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3031 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 12345
6789101112
Datum Frei Preis
Mitglied
Preis
Nichtmitgl.
In diesem Monat sind in Augsburg leider keine Termine verfügbar.
Bitte blättern Sie weiter zum nächsten Monat oder wählen Sie einen anderen Standort.
ADAC-Bremsmanöver-Bremstechnik-Schutzausrüstung-Führerschein

ADAC Motorrad-Perfektions-Training 

Sie haben bereits eines oder mehrere ADAC Trainings absolviert und möchten einfach noch weitere theoretische und praktische Kenntnisse über mehr Kurvengeschwindigkeit, mehr Beschleunigung, mehr Dynamik und mehr Komplexität der Fahrmanöver erlangen? 

Schärfen Sie Ihre Sinne, perfektionieren Sie Ihre Reaktionen auf nasser Fahrbahn und bei hohen Geschwindigkeiten und optimieren Sie Ihre Entscheidungsabläufe. Dieser Kurs stellt Sie definitiv vor neue Herausforderungen und richtet sich vor allem an Motorradfahrer mit Routine. 

Für wen?
Ausschließlich für Fahrer/innen mit Kenntnissen aus mindestens
einem vorangegangenem ADAC Motorrad-Tages-Training und
routinierter Fahrtechnik.
Fahrspaß und optimalen Lernerfolg gibt es nur, wenn alle Teilnehmer
die gleichen Voraussetzungen haben. 

Ziel 
Verfeinern und Perfektionieren der Fahrtechnik, Fahren im höheren
Geschwindigkeitsbereich 

Inhalt       
-     Anspruchsvolle Bremsmanöver & Bremstechniken ausprobieren
-     Perfektionieren der Ausweichtechniken bei höherer Geschwindigkeit
-     Kurventechnik mit Kurvenparcours (Schräglagengrenzen)
-     Bremsen und Anhalten in der Kurve mit Variationen ausprobieren
-     Bremsungen aus bis zu 100 km/h durchführen
-     Perfektionieren der Bremstechniken aus bis zu 100 km/h
-     Feedback mit digitalem Bremsdatenrekorder 

Beispielhafter Ablauf* und Inhalte* des ADAC Motorrad-Perfektions-Trainings

Begrüßung und Empfang der Gruppe mit anschließender Abholung der Gruppe im Foyer durch den ADAC Trainer. Vorbereitung des Kurses im Seminarraum und  Klärung organisatorischer Aspekte. 

Das ADAC Motorrad-Perfektions-Training beinhaltet in der Regel folgende Elemente (die jeweiligen Themen können bezüglich Inhalte und Reihenfolge variieren).

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Inforunde

Kurseröffnung

Um eine individuelle Behandlung der Gruppe während des Trainings zu gewährleisten, erfragt der Trainer persönliche Erfahrungen und Kenntnisse jedes Teilnehmers. Die Behandlung von fahrphysikalischen Hintergründen – z.B. zu den Schwerpunkten Reifen und Bremsen – erfolgt vorerst nur knapp, wird jedoch im Laufe des Tages sehr praxisnah auf den Modulen bzw. während der Übungen veranschaulicht.

ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Fahrtechniken-Kurve

Fahrtechniken in Kurven 

Die richtige Fahrtechnik in Kurven ist wesentlicher Bestandteil des sicheren Motorradfahrens, dazu gehört die Sektion der verschiedenen Lenktechniken. In dieser Sektion erfahren die Teilnehmer die Handhabung der unterschiedlichen Lenktechniken. Dabei gilt es die richtige Blickführung zu erhalten und die beste Sitzposition bei den unterschiedlichen Übungen richtig anzuwenden.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Bremsen-Messgeraet-Analyse

Bremsen mit Messgerät und Analyse

Die Qualität einer Bremsung ist meist schwer einzuschätzen, daher ist eine Verbesserung normalerweise nur über den Bremsweg festzustellen. Mit dem digitalen Bremsdatenschreiber kann nun sowohl der erzielte Bremsweg, die erreichte Verzögerung und auch der gesamte Bremsverlauf gemessen und ausgewertet werden.

ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Bremsen-hohe-Geschwindigkeit

Bremsen aus hoher Geschwindigkeit 

Die Erfahrungen mit Bremsmanövern aus den vorherigen Trainings wird hier aufgefrischt und die Technik perfektioniert. Diese Verfeinerung soll zu einer besseren Kontrolle Bremsen geradeaus dienen und zu mehr Sicherheit bei Notmanövern führen. Zur Verbesserung der Bremstechnik und auch der realistischen Einschätzung der Wege werden stufenweise Geschwindigkeiten bis zu
100 km/h bei den Bremsmanövern gefahren und aus diesen kontrolliert abgebremst.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Gastronomie

Mittagessen

Zur Entspannung und Austausch der ersten Erlebnisse im ADAC Fahrsicherheitszentrum kann man sich bei einem Mittagessen (nicht im Kurspreis enthalten) stärken.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Inforunde

Inforunde

Die Inforunde dient zur Bearbeitung evtl. entstandener Fragen und zur Analyse der  Videoaufnahmen. Eine Verschnaufpause ist am Nachmittag ohnehin angeraten.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Kurvenlinie

Kurvenlinie

Die hohe Kunst beim Fahren auf 2 Rädern, das Befahren von Kurven wird detailliert erarbeitet und in Kurvenkombinationen erprobt. Themen wie der richtige Blick, die Fahrposition, die beste Linie durch die Kurve und auch eine Menge Fahrspaß sind Inhalte dieses realistischen Trainingsdetails.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Bremsen-Kurve

Bremsen in der Kurve

Ein Zweirad in Schräglage zu verzögern gehört sicherlich zu den anspruchsvollsten und auch risikoreichsten Aufgaben im realen Straßenverkehr. In dieser Sektion werden unterschiedliche Bremsmethoden erarbeitet und trainiert, bis hin zum vollständigen Anhalten  während einer Kurvenfahrt.

 ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Handlingparcours

Handlingparcours

Die verschiedenen Trainingseinheiten können in einem flüssig zu fahrenden Parcours zusammengefasst, trainiert und gefestigt werden. Diese Runden eröffnen ein neues bewussteres Fahrgefühl und ermöglichen direkt die praktische Umsetzung der Tipps aus den bereits absolvierten Sektionen. In dieser Sektion wird auf Fahrdynamik, Blickführung und Ideallinie eingegangen.

ADAC-Motorrad-Perfektions-Training-Abschlussrunde 

Abschlussrunde

Die Trainingsteilnehmer sammeln in dieser abschließenden Gesprächsrunde nochmals die wichtigsten Erkenntnisse und Erfahrungen des Tages. Sollten noch Fragen offen sein, werden diese beantwortet und mit nützlichen Praxistipps versehen.

*Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer, Wetterbedingungen und sonstige Einflüsse können der Trainingsablauf und die Kursinhalte verändert werden.

Informationen zum Training: 

Preis in EUR (inkl. MwSt.)
ADAC Mitglieder
165,00 € Mo.-Fr.
185,00 € Sa.-So., Feiertag
Nicht-Mitglieder
175,00 € Mo.-Fr.
195,00 € Sa.-So., Feiertag 

Mögliche Ermäßigungen finden Sie hier

Voraussetzung: 
Gültiger Führerschein
Eigenes Motorrad sowie komplette Schutzausrüstung 
ADAC Motorrad-Tages-Training

Dauer:
Ca. 8 Stunden mit Pause.
Während der Pause gibt es die Möglichkeit der Verpflegung.

Teilnehmer:
Max. 12 Personen 

Beifahrer:
Wichtige Informationen für Beifahrer finden Sie hier

Gruppenbuchung:
Wenn Sie eine Gruppe buchen möchten, wenden Sie sich bitte per
Telefon an 0 89 31 88 85 85 oder senden Sie uns seine E-Mail.

Häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

weitere Informationen zum Motorrad-Training