Hier lernt man Gefahren meistern!

Der ADAC Südbayern baut unmittelbar an der A3 – an der Ausfahrt Rosenhof und B8 – eine neue Fahrsicherheitsanlage. Durch den idealen Standort im Herzen der Oberpfalz will der Automobilclub mit dem Trainingsgelände einen wichtigen Beitrag für die Verkehrssicherheit im gesamten ostbayerischen Raum leisten. Am heutigen Montag war Spatenstich für das 7,3 Millionen-Euro-Projekt.

Nähere Informationen hier!