ADAC Fahrsicherheitsplatz Landshut/Ellermühle

ADAC Fahrsicherheitsplatz Landshut/Ellermühle

POSTANSCHRIFT:
ADAC Fahrsicherheitzentrum Augsburg GmbH & Co.KG
Mühlhauser Str. 54 M
86169 Augsburg

NAVIGATIONSADRESSE / KONTAKT:
ADAC Fahrsicherheitsplatz Landshut/Ellermühle
Flugplatzstraße 9
84034 Landshut
Tel. Privatkunden: 0 800 8 98 00 88
Tel. Firmenkunden / Gruppen: 089 31 88 85 85
Telefax: 089 31 88 85 87


fsz-info@sby.adac.de


Daten und Fakten:

Der ADAC Fahrtrainingsplatz Landshut-Ellermühle im Speedwaysstadion gehört zu den jüngeren Trainingsplätzen des ADAC. Auf dem über 10.000 Quadratmeter großen Gelände erwarten Sie also topmoderne Anlagen.

ADAC Fahrsicherheitsplatz Landshut Skizze

Anlage:
1. Große Gleitfläche
2. Kreisbahn
3. Kleiner Gleitstreifen


Wissenswertes zu unserem Standort in Landshut/Ellermühle

Mit hohem technischen Aufwand hat der ADAC Südbayern das Innenfeld des Landshuter Speedway-Stadions in einen Fahrsicherheitsplatz umgebaut und bietet dort seit 2009 Fahrsicherheits-Trainings an. Durch die zentrale Lage an der A92 ist das Trainingsgelände für Auto- und Motorradfahrer aus dem gesamten niederbayerischen Raum interessant.

Das 10.000 Quadratmeter große Areal ist mit Gleitbelägen und einem Bewässerungs-System sowie modernsten Geschwindigkeits-Messanlagen ausgerüstet. Eine Innovation ist die Hindernis-Technik. Erstmals in einer deutschen Trainingsanlage wurden in Landshut Druckluft-Hindernisse eingesetzt. Dünne Kunststoff-Segmente klappen aus dem Boden und verschwinden vor einer Fahrzeugberührung blitzschnell wieder im Untergrund.

Luftbild vom Standort Landshut