Dozent für Fahrsicherheitstraining (m/w/d)

Einsatzort: Südbayern
Arbeitszeit: nach Beauftragung
Vertragsart: Freiberuflich

Voraussetzungen

  • Mindestalter 23 Jahre

Ihre Herausforderungen

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung unserer Fahrsicherheitstrainings auf unseren Anlagen

  • In Regensburg/Rosenhof, Landshut/Ellermühle, Ingolstadt, Augsburg, Kempten im Allgäu und Burgkirchen (A)

  • Die Qualifikation hierfür erhalten Sie von uns

  • Pädagogische Führung der Kurse als Moderator

  • Zielführende Verkehrssicherheitsarbeit

  • Freude an der Arbeit mit Menschen

Ihr Profil

  • Hohe soziale und pädagogische Kompetenz

  • Teamfähigkeit

  • Belastbarkeit

  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein

Interessen

  • Freude am Auto- und/oder Motorradfahren

  • technisches Verständnis

  • Motorsport

  • Freude vor anderen Personen zu sprechen

  • Wissensvermittlung

Unser Angebot

Wir bieten eine professionelle Qualifikation, die Ihnen eine selbständige Durchführung unserer Fahrsicherheitstrainings für Motorrad und/oder Pkw mit möglicher Erweiterung auf Nutzfahrzeuge auf allen unseren Anlagen in Südbayern ermöglicht. Die Tätigkeit als Dozent/-in für Fahrsicherheitstrainings bedeutet eine sinnvolle und zielführende Arbeit mit Verkehrsteilnehmern, die unterschiedliche Erfahrungen und Wünsche in das Training einbringen. Das Fahrsicherheitstraining ist ein interaktiver Workshop zum Thema Straßenverkehr.

 

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung an:

ADAC Südbayern e.V.
Personalabteilung
Frau Alexandra Klier
Ridlerstraße 35
80339 München
E-Mail