ADAC & CONTINENTALPartner für mehr Fahrsicherheit

Gemeinsam für mehr Verkehrssicherheit

Gemeinsam mit unserem Partner Continental möchten wir das Ziel erreichen, Unfällen vorzubeugen und so die Verkehrssicherheit nachhaltig weiter zu verbessern. Vielfältige Trainingsangebote sollen helfen, die Fahrsicherheit jedes Einzelnen zu verbessern und so für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen. Erfahren Sie mehr zur ADAC & Continental Kooperation.

Mehr Verkehrssicherheit, weniger Unfälle

Mit unserer Partnerschaft möchten wir Ihre Fahrsicherheit erhöhen. Das beinhaltet eine Verbesserung der Fahrtechnik und das Erlernen der richtigen Reaktion in gefährlichen Verkehrssituationen in unseren Fahrtrainings.

Eine weitere wichtige Komponente der Fahrsicherheit ist die Technik. Besonders die Reifen, als Bindeglied zwischen Fahrzeug und Straße, spielen dabei eine besonders wichtige Rolle. Von der passenden Reifenwahl, über die Wartung und Pflege Ihrer Sommer- und Winterreifen, den Reifenwechsel und viele weitere Themen möchten wir Sie gemeinsam mit Continental informieren.

ADAC-Continental

ADAC & Continental Fahrsicherheits-Profi

Schon zum zweiten Mal wurde der Wettbewerb um den Fahrsicherheits-Profi ausgelobt. In sieben Vorrunden konnten die Teilnehmer ihr Geschick und Können hinterm Steuer unter Beweis stellen. Dabei zählte aber in erster Linie nicht die Geschwindigkeit, vor allem Köpfchen war gefragt, um die verschiedenen Stationen und Aufgaben zu meistern. Die besten 41 Teilnehmer aus den Vorrunden durften sich dann beim großen Finale messen. Erfahren Sie mehr in unserem Rückblick zum ADAC & Continental Fahrsicherheits-Profi 2018

Jetzt bewerben für den Fahrsicherheits-Profi 2019

Auch 2019 wird ein neuer Fahrsicherheits-Profi von ADAC und Continental gekürt. Wenn Sie dabei sein möchten, bewerben Sie sich jetzt: Melden Sie sich auf adac.de/fahrsicherheitsprofi an und mit etwas Glück sind Sie am 23.07.2019 bei der Vorrunde in Augsburg dabei und vielleicht sogar im Finale in Hannover!


Der schnellste Hecktriebler

Der 34. Conti-Tuning-Tag