ADAC Bus-Intensiv-Training

Bus-Intensiv-Training

Details
Gruppentraining

Ziel

  • vorausschauend und sicherer fahren
  • Verschleißkosten reduzieren
  • bessere Ladungssicherung

Geeignet für

alle Bus-Fahrer, sowohl Anfänger als auch „alte Hasen“ profitieren von dem Kurs


Kurzbeschreibung

Wie sicher Ihre Fahrgäste ans Ziel kommen, hängt wesentlich von Ihnen als Busfahrer ab, denn der moderne Straßenverkehr stellt hohe Ansprüche an Ihr Können. Üben Sie den sensiblen Umgang in kritischen Fahrsituationen, die in öffentlichen Bereichen nicht gefahrlos erprobt werden können.

Im Mittelpunkt des Trainings steht die Sensibilisierung für Gefahren und das Trainieren von Fahrmanövern. Im fahrpraktischen Teil werden die Themen „Bremsen“, „Ausweichen“ und die Kombination „Bremsen und Ausweichen“ geübt. Die verschiedenen Übungen werden mit moderner Technik unterstützt. Mit erprobten Fahrmanövern auf der ADAC Trainingsanlage trainieren die Fahrer neue Fahrtechniken, um kritische Fahrsituationen künftig zu vermeiden bzw. besser zu bewältigen.

Ab 1.1.2019 sind die Kosten für die Mittagsverpflegung (ein Mittagessen inkl. einem Kalt- und einem Heißgetränk) im Kurspreis eines Ganztagestrainings enthalten (ausgenommen BGHM-Trainings).


Informationen zum Training

Voraussetzung:
Gültiger Führerschein 

Dauer:
Ca. 8 Stunden mit Pause.
Während der Pause gibt es die Möglichkeit der Verpflegung. 

Teilnehmer:
Max. 10-12 Personen 
Es können je nach Verfügbarkeit auch mehrere Gruppen gleichzeitig parallel  trainieren. Die Trainingsgruppen werden nicht durch fremde Teilnehmer aufgefüllt.

Beifahrer:
Wichtige Informationen für Beifahrer finden Sie hier.

Bezuschussung durch die BG:
Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor dem Training, ob Ihre Berufsgenossenschaft das Training bezuschusst. Mögliche Ermäßigungen finden Sie hier

Häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Dieses Training trägt das  DVR-Qualitätssiegel und ist durch Berufsgenossenschaften bezuschussbar!


Trainingsinhalte


Bremsen auf unterschiedlichen Untergründen
Ausweichen vor plötzlich auftretenden Hindernissen
Fahrassistenzsysteme erfahren
Richtige Sitzposition, Ergonomie
Rückmeldung und Führung mit Funk

Preisübersicht

Montag - Freitag
Gruppenpreis
2.740 €
Sa. - So., Feiertage
Gruppenpreis
2.740 €
Preise netto, zzgl. gesetzlicher MwSt.
Gruppentermin anfragen

1. Allgemeine Angaben

Weiter

2. Leistungen wählen

Sie haben Interesse an unseren Serviceleistungen? Dann wählen Sie die von Ihnen gewünschten Leistungen einfach aus und Sie erhalten weitere Informationen dazu.

Serviceleistungen:
Zurück
Weiter

3. Kontaktdaten

Zurück
Anfrage senden
* Pflichtfelder, bitte ausfüllen.