Fahrzeuge im EinsatzADAC Blaulicht-Training

Blaulicht-Training

Details
Gruppentraining

Ziel

  • Risikobewusstsein verbessern
  • Handlungsfähigkeit trainieren

Geeignet für

  • Rettungsdienst
  • Berufsfeuerwehren
  • Freiwillige Feuerwehren
  • Einsatzfahrzeuge im Allgemeinen

Kurzbeschreibung

Dieses Training ist vor allem für Feuerwehr und Rettungsdienste von großem Interesse, da es nicht nur um die Sicherheit der Fahrer, sondern aller Verkehrsteilnehmer geht.

Fahrer von Einsatzfahrzeugen stehen oft unter Stress und werden mit Gefahrensituationen konfrontiert, die normale Autofahrer kaum kennen. Hier setzt das »Blaulicht-Training« an, das speziell für die extremen Bedingungen im Notfalleinsatz entwickelt wurde. Richtiges Bremsen, kontrolliertes Ausweichen und sicheres Kurven fahren – dies alles sind Elemente der Schulung, die der Fahrer beherrschen muss. Einsatzfahrzeuge müssen schnell ihr Ziel erreichen, da oft wertvolle Sekunden über Leben und Tod entscheiden.

Auch Kommunen, Hilfsorganisationen und Behörden können somit den Fuhrpark schonen und mit einer behutsamen, ökonomischen Fahrweise Zeit und Kraftstoffkosten reduzieren.


Informationen zum Training

Mögliche Ermäßigungen finden Sie hier

Voraussetzung:
Gültiger Führerschein 

Dauer:
Ca. 8 Stunden mit Pause.
Während der Pause gibt es die Möglichkeit der Verpflegung (nicht im Trainings-Preis inbegriffen). 

Teilnehmer:
Max. 10 Personen 

Beifahrer:
Wichtige Informationen für Beifahrer finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen finden Sie hier.


Trainingsinhalte


Gefahrbremsung auf unterschiedlichen Untergründen
Slalom-Parcours für optimale Lenktechnik und Blickführung
Souveränes und sicheres Durchfahren von Kurven
Bremsen in der Kurve
Ausweichen vor auftretenden Hindernissen

Preisübersicht

Montag - Freitag
Gruppenpreis
1.300 €
Sa. - So., Feiertage
Gruppenpreis
1.300 €
Preise netto, zzgl. gesetzlicher MwSt.
Gruppentermin anfragen

1. Allgemeine Angaben

Weiter

2. Leistungen wählen

Sie haben Interesse an unseren Serviceleistungen? Dann wählen Sie die von Ihnen gewünschten Leistungen einfach aus und Sie erhalten weitere Informationen dazu.

Serviceleistungen:
Zurück
Weiter

3. Kontaktdaten

Zurück
Anfrage senden
* Pflichtfelder, bitte ausfüllen.