Ihr ADAC Partner, wenn es um Fahrsicherheit geht.

Jetzt informieren
ADAC-Motorrad-Wiederaufsteiger-Trainings.jpg

Ihr ADAC Partner, wenn es um Fahrsicherheit geht.

Jetzt informieren
ADAC-Sicherheitstraining.jpg

Eröffnung unseres neuen Fahrsicherheitsplatzes in Ingolstadt am 24.06.2017

ADAC-Eröffnung-Neubau-Fahrsicherheitsplatz-Ingolstadt

ADAC-Klassik-Radio-Konzerte

Buchen Sie jetzt Ihr Klassikradio-Konzert zum Aktionspreis

Die ADAC Fahrsicherheitszentren Nord- und Südbayern präsentieren Klassik Radio live in Concert 2017.

Sichern Sie sich Ihre Tickets zum einmaligen Aktionspreis:

Das Klassik Radio Pops Orchestra präsentiert unter der Leitung von Nic Raine die schönsten Filmmusik-Titel und Hollywood-Soundtracks. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die traumhafte Welt der Filmmusik und erleben Sie einen unvergesslichen Abend! Magische Musikwelten wie "Die Schöne und das Biest", "Der Herr der Ringe" oder "Der mit dem Wolf tanzt" sorgen garantiert für Gänsehaut - hier ist für jeden Kinofan das Passende dabei!

Unter der Eingabe des Aktionscodes fahrsicherheitstraining werden Ihnen 10% Rabatt auf den Ticketpreis abgezogen.

Gültigkeit der Aktion: ab sofort bis zum 05.06.2017

Jetzt Tickets bestellen und Aktionscode im letzten Schritt der Onlinebestellung eingeben:

www.klassikradio.de/konzerte


ADAC Junge-Fahrer-Training

ADAC-Junge-Fahrer-Training

Damit Sie gut schlafen. 

Mit dem ADAC Junge-Fahrer-Training sammeln Führerscheinanfänger wichtige Erfahrungen, um sicher zu fahren. Professionelle Fahr-Trainer bringen ihnen bei, wie man in Gefahrensituationen und im Alltag optimal reagiert. So sind Ihre Liebsten für den Straßenverkehr bestens vorbereitet und Sie können beruhigt schlafen. Das ADAC Junge Fahrer-Training. Besser fahren ist sicherer fahren. Auch als Gutschein zu verschenken!

Informationen und Buchungen hier

oder unter  0 800 89 800 88 (gebührenfrei).




7. Landestag der Verkehrssicherheit am 27.05.2017 in Landshut

Der Landestag, den das Polizeipräsidium Niederbayern ausrichtet, steht unter dem Motto
"gestern, heute, morgen - Verkehr im Dialog".


Die Veranstaltung findet in der Innenstadt von Landshut am 27.05.2017 zwischen 13.00 Uhr und 19.00 Uhr statt. Das ADAC Fahrsicherheitszentrum ist mit unserem Auslegermotorrad vor Ort. Wir verlosen jeweils ein ADAC-Pkw- und ein Motorrad-Training. Gerne informieren und beraten Sie unsere Trainer über unsere Trainingsangebote. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos zu allen Trainings hier.


Wer gut fährt, der gewinnt!

ADAC-Fahrsicherheitsprofi 2017

Machen Sie mit: Der ADAC kürt den "Fahrsicherheits-Profi 2017". Teilnehmen darf jeder.
Als Hauptpreis winkt dem diesjährigen Sieger oder der Siegerin ein BMW i8 Plug-in-Hybrid für ein Jahr zur kostenlosen Nutzung, sowie weitere attraktive Preise. 

Keine Angst - es geht nicht um Schnelligkeit, sondern um fahren mit Herz und Köpfchen.

Profi 2017. Unter Anleitung durch erfahrende ADAC Fahrsicherheits-Trainer können sie Ihre Fahrfitness und Ihr Wissen testen. Sie werden in einem spannenden Wettbewerbs-Parcours jede Menge Fahrspaß erleben, mehr Sicherheit erlangen - und vielleicht als Champion heimgehen.

Termin für die Vorrunde ist in Augsburg am Montag, den 26.06.2017, das Finale findet am Donnerstag, den 31.08. bis Samstag, den 02.09.2017 im Fahrsicherheitszentrum in Berlin-Linthe statt.

Anmeldeschluss ist am 21. Mai - dann entscheidet das Los.
Die Anmeldung kann nur Online erfolgen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter:

www.adac.de/Fahrsicherheits-Profi 

 


Schwabens Mittelstand setzt auf Fahrsicherheit!

„Vorausschauen, die Situation beherrschen und richtig reagieren“ – hieß es in der Einladung zum 9. vmm Mittelstandsfrühstück, das Premiere im ADAC Fahrsicherheitszentrum feierte. Weit mehr als hundert Teilnehmer, mittelständische Unternehmer aus der ganzen Region waren der Einladung des vmm Wirtschaftsverlags gefolgt und informierten sich zum Thema „Digitalisierung“ und bekamen Eindrücke vom ADAC Fahrsicherheits-Training. Mehr Informationen zu diesem Thema hier.


Hier lernt man Gefahren meistern!

ADAC-Spatenstich-Mintraching-Rosenhof

Der ADAC Südbayern baut unmittelbar an der A3 – an der Ausfahrt Rosenhof und B8 – eine neue Fahrsicherheitsanlage. Durch den idealen Standort im Herzen der Oberpfalz will der Automobilclub mit dem Trainingsgelände einen wichtigen Beitrag für die Verkehrssicherheit im gesamten ostbayerischen Raum leisten. Am heutigen Montag war Spatenstich für das 7,3 Millionen-Euro-Projekt.

Nähere Informationen hier!


Feuerwehr zum Anfassen

ADAC-Blaulicht-Feuerwehr-Feuerwehr-Fahrzeuge-Einsatz

Das "Firetage Festival" fand am vergangenen Samstag, den 23. April 2016 und Sonntag, den 24. April 2016, jeweils von 10  bis 17 Uhr auf der Theresienwiese in München statt. Die Feuerwehr feierte ihr 150-jähriges Jubiläum - es fanden zahlreiche interessante Vorführungen statt.

Tausende von Besuchern konnten durch eine Demofahrt des ADAC erfahren, wie wertvoll und wichtig eine Rettungsgasse für die Einsatzfahrzeuge ist. Vor allem aber wurde vielen dabei erst klar, wie man sich leider oftmals falsch verhält und wie einfach es richtig gemacht werden kann.

Zudem konnten sich Besucher aus der Karosserie unseres neuen Rettungssimulators befreien lassen. Damit konnten Sie erfahren, wie man sich nach einem Überschlag aus einem verunfallten Auto in Seiten- oder Dachlage befreien kann. Unsere Trainer gaben hierzu gerne hilfreiche Tipps und hatte alle Hände voll zu tun, so dass der Rettungssimulator fast im Dauerbetrieb im Einsatz war!

Fotos gibt es hier zu sehen: https://www.facebook.com/teambayern.info/

Einen anschaulichen Film zur Bildung der Rettungsgasse finden Sie unter: https://youtu.be/lV0sgJ2tcPk

 

ADAC-Rettungsgasse

 


ADAC Fahrsicherheitszentren nehmen neuen Rettungssimulator in Betrieb

ADAC-Rettungssimulator-Kopfüber-Überschlag-befreien

Kopfüber im Auto

Eine Horrorvorstellung: man überschlägt sich irgendwo, etwa auf einer einsamen Landstraße mit dem Auto. Glück im Unglück - es ist nicht allzu viel passiert, aber man hängt kopfüber im Sicherheitsgurt. Was tun? Wie kann ich mich aus dieser misslichen Lage befreien?

Die ADAC Fahrsicherheitszenten in Südbayern haben für solche Situationen einen Rettungssimulator entwickelt in dem jeder völlig gefahrlos üben kann, sich selbst zu befreien. Eingesetzt wird der Simulator auf Messen und Aktionstagen. Zusätzlich ergänzt er unseren Aktionsmodul-Bestand bei Tagungen und Seminaren.


Doktor Allwissend stellt beim ADAC Fahrsicherheits-Training seine Fahrkünste unter Beweis und erklärt worum es beim sicheren Fahren geht. Auf einer ADAC Trainingsanlage durchläuft er 5 Übungen mit denen sicheres Fahren trainiert werden kann. Stelle auch Du deine Fahrkenntnisse unter Beweis! Unsere erfahrenen ADAC Trainer garantieren ein Erlebnis mit viel Fahrspaß & Action. 
Mehr Infos, Termine und Preise finden Sie hieroder unter Tel. 0 800 89 800 88 (gebührenfrei).
 


Zurück in die Freiheit dank des BMW Motorrad Wiederaufsteiger-Trainings

Auszug aus dem Blog von Florian Junk:

Einmal Motorradfahrer, immer Motorradfahrer.

"Seit knapp 1 1/2 Jahren verspürte ich den Drang, der Zweirad-Liebe neues Leben einzuhauchen. Ich wollte endlich wieder dieses Gefühl von Freiheit spüren und meine Umwelt aus einem anderen Blickwinkel erleben. Leider konnte ich kein Motorrad mehr mein Eigen nennen und nur zu Testzwecken eines zu kaufen, oder aber mit eingestaubtem Fahrkönnen eines zu leihen war sowohl als auch sehr weit unten auf meiner Wunschliste. Mit ein wenig Recherche und Glück stieß ich final auf das ideale Angebot für mich, das BMW Motorrad Wiederaufsteiger-Training."

Den ganzen Blog sehen Sie unter: http://funkjunge.com/2015/08/07/zuruck-in-die-freiheit-dank-des-adac-bmw-wiederaufsteiger-trainings/

ARD Brisant zu Filmaufnahmen in Augsburg

Juli 2015
ARD Brisant war zu Gast im ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg. Dabei wurde ein kurzer Film inkl. einem Test gedreht und ein Interview zum Thema „Fahren mit Flip Flops und Stöckelschuhen“ aufgenommen. Der Beitrag wurde am 21.07. in der ARD bei „Brisant“ gesendet.

Der Film wird in Kürze hier eingestellt.

Chancen der mobilen Zukunft

28.10.2014
Allgäuer Unternehmen beim 1. vmm Mittelstandsfrühstück in Kempten

Rund 40 Vertreter von Allgäuer Unternehmen informierten sich beim 1. vmm Mittelstandsfrühstück in der ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten über die Chancen und Anforderungen mobiler Zukunft für den Mittelstand. Dazu hatte der in Augsburg ansässige vmm wirtschaftsverlag erstmals eingeladen. Näheres entnehmen Sie bitte beigefügter Pressemitteilung.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Kooperation ADAC und FH Kempten

14.10.2014
ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten und die Hochschule Kempten kooperieren in Sachen Elektromobilität

Rund 70 Experten aus vier Ländern informierten sich in der Hochschule Kempten im Rahmen eines zweitägigen Workshops über Elektromobilität, die nicht nur in großen Städten die Mobilität nachhaltig beeinflussen wird. Ein großes Nutzerpotenzial findet sich vor allem auch im ländlichen Raum. Dabei gelte es Innovations- und Wertschöpfungspotenziale für die regionale Wirtschaft und Wissenschaft zu aktivieren, so die Experten. Im Rahmen des Workshops, der von der Hochschule Kempten und Bayern Innovativ in Rahmen des Forschungsprojektes ENEVATE organisiert wurde, testeten die Experten auf der ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten auch E-Fahrzeuge. 

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

BRK - 150 jähriges Jubiläum und Angebote für BRK-Mitglieder

Anlässlich seines 150-jährigen Bestehens hat das Bayerische Rote Kreuz (BRK) zusammen mit dem ADAC in Bayern und der Versicherungskammer-Stiftung ein Sicherheitspaket geschnürt.

Von Juli 2013 bis Juli 2016 bekommen alle Mitglieder des BRK auf ADAC Fahrsicherheits-Trainings in Bayern Preisnachlässe. Informationen zu Trainingsangeboten, Preisen und Terminen erhalten Sie unter der Telefonnummer 089 / 31 88 85 80 - bitte nennen Sie dazu das Stichwort „150 Jahre BRK“ und halten Sie bitte Ihre BRK-Mitgliedsnummer bereit.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß beim ADAC Fahrsicherheits-Training!


Training buchen Gutschein kaufen
Infohotline

Privatkunden Telefon:

0 800 89 800 88 (gebührenfrei)
Mo-Sa: 8.00 - 20.00 Uhr

Firmenkunden /Gruppen Telefon:

089 31 88 85 85
Mo-Fr: 8.00 - 17.00 Uhr
Fax: 089 31 88 85 87

Verkehrsübungsplätze:

Augsburg: Tel: 0821 / 74 874 44
Kempten: Tel.: 0831 / 57 52 16 45

Unsere Bürozeiten vor Ort in Augsburg:
Montag – Donnerstag
8:00 Uhr – 16:30 Uhr
Freitag
8:00 Uhr - 15:00 Uhr 

Unsere Bürozeiten vor Ort in Kempten:
Montag – Mittwoch
8:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag-Freitag
8.00 Uhr - 13.00 Uhr 

 

 

ADAC Mitgliedschaft

Genießen Sie alle Vorteile einer Mitgliedschaft beim ADAC

jetzt Mitglied werden